0

Aufführung / Kinderkino

Die kleine Verkäuferin der Sonne

FSK: ab 0, empfohlen ab 6

Die etwa zwölfjährige Sili lebt auf den Straßen Dakars und kann nur mit Hilfe von zwei Krücken laufen. Um Geld zu verdienen, hält sie sich neben den Jungen, die Zeitungen verkaufen, auf und bettelt. An einem Morgen wird sie so heftig von den Jungen angerempelt, dass sie stürzt und ihre Krücken meterweit von sich entfernt wiederfindet. Sili ist verärgert und beschließt, ab dem nächsten Tag wie alle anderen auch Zeitungen zu verkaufen. Was für Männer gilt, ist auch für Frauen gültig. Doch die kleine Welt der Zeitungsjungen ist erbarmungslos. Sili lernt ungeahnte Schmerzen, aber auch Träume kennen – und schließlich auch Freundschaft.

Die kleine Verkäuferin der Sonne, Senegal/Schweiz/Frankreich 1999, 45 Min., Deusch, DF, Regie: Djibril Diop Mambéty, mit: Lissa Baléra, Tairou M’Baye, Oumou Samb u.a.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Weitere Vorstellungen:

Eintrittspreise:
Normal: 4.50 € / Ermäßigt: 3.50 €
Ermäßigung für: Kinder bis 14 Jahre

Für Familien geeignet

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste