0

Aufführung / Schwerpunkte
/ Arabic Culture Cloud

Barakah meets Barakah

FSK: ab 0, empfohlen ab 0

Mo., 27.03.2017, 19:15 Uhr

Barakah kommt nicht aus bestem Haus, er hat nicht den besten Job und ist nicht der selbstbewussteste Mensch. Ganz anders Bibi: Sie lebt als Adoptivtochter eines reichen Paares im schicken Wohnviertel Dschiddas. Als sich das It-Girl und der Außenseiter begegnen wird die Klassengesellschaft Saudi-Arabiens auf den Kopf gestellt.Dem ehemaligen Journalist Mahmoud Sabbagh gelingt mit BARAKAH MEETS BARAKAH ein skurriler Film zum Kennenlernen unter erschwerten Bedingungen. Ausgerechnet aus Saudi-Arabien kommt eine mutige und spritzige Komödie, die uns auf lockere Art einen Blick in einen Alltag gewährt, von dem wir wenig wissen.

In a time when tradition walks side by side with smartphones and social media, Barakah, an utterly ordinary municipal agent responsible for enforcing order in town, meets a beautiful, erratic, ultra-famous Instagram video blogger. Then the unthinkable happens: they fall in love and try to have a proper date against all odds.

Barakah meets Barakah, Saudi-Arabien 2016, 88 Min., Arabisch, OmU, Regie: Mahmoud Sabbagh, mit: Hisham Fageeh, Fatima Al Banawi, Sami Hifny, Khairia Nazmi, Abdulmajeed Al-Ruhaidi u.a.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Weitere Vorstellungen:
Di., 28.03.2017, 19:15 Uhr
Mi., 29.03.2017, 19:15 Uhr

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 4.50 €
Ermäßigung für: Freundekarteninhaber & Nürnberg-Pass

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste