0

Aufführung / Erstaufführung

Scarred Hearts

FSK: ab 12, empfohlen ab 0

Di., 21.02.2017, 20:00 Uhr

Rumänien 1937. Emanuel, Anfang 20, leidet an Knochentuberkulose und lebt in einem Sanatorium am Schwarzen Meer. Seine Zeit verbringt er in einem Gipsbett und wird herumgeschoben. Umgeben von einem medizinischen Apparat mit teilweise grotesk anmutenden Gerätschaften und eingeschlossen in einen Körper, der langsam verfällt, erfüllt Emanuel wie auch seine meist jungen Mitpatienten ein überbordender Lebenshunger. Körperlich stillgelegt, dafür gedanklich umso beweglicher, führen sie hellwache intellektuelle, politische Diskurse. Und während der Zweite Weltkrieg am Horizont droht, verliebt sich Emanuel.
Inspiriert vom gleichnamigen autobiografischen Roman des rumänischen Schriftstellers Max Blecher, stellt Regisseur Radu Jude mit stark surrealen Zügen und viel schwarzem Humor eine „Schicksalsgemeinschaft von eingegipsten Patienten vor, die zwischen Hoffen und Bangen, Leben und Tod, Lieben und Leiden verharren.“ NZZ

Inimi Cicatrizate, Rumänien/Deutschland 2016, 141 Min., Rumänisch, OmU, Regie: Radu Jude, mit: Lucian Teodor Rus, Ivana Mladenovic, Ilinca Harnut u.a.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Weitere Vorstellungen:
Mo., 20.02.2017, 18:00 Uhr
Mi., 22.02.2017, 20:30 Uhr

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 4.50 €
Ermäßigung für: Freundekarteninhaber & Nürnberg-Pass

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste