0

Aufführung / Erstaufführung

Don't Blink - Robert Frank

FSK: ab 0, empfohlen ab 0

Mi., 12.04.2017, 11:00 Uhr

Was wäre die moderne Fotografie ohne das Werk von Robert Frank? Sein Stil veränderte in den 1950er Jahren die Spielregeln der Fotokunst, sein Buch „The Americans“ gilt heute als „das vielleicht einflussreichste Fotografiebuch des 20. Jahrhunderts“. The Guardian 2014
Robert Frank wurde in Zürich geboren als Kind einer Schweizerin und eines deutschjüdischen Vaters. 1947 emigrierte er in die USA und veröffentlichte bald seine ersten Fotobände. Doch wenige Kritiker erkannten zunächst die bahnbrechende Kunst Franks. Die Filmemacherin Laura Israel suchte den heute 92-jährigen Robert Frank auf und sprach mit ihm über seine Kunst und die Stationen seines Lebens. DON’T BLINK – ROBERT FRANK zeigt einen anfangs verkannten Meister der Fotokunst, der sich trotz persönlicher Schicksalsschläge bis ins hohe Alter seinen Sinn für Humor und einen unkonventionellen Blick auf die Welt bewahrt hat.

Don't Blink - Robert Frank, USA/Frankreich/Kanada 2015, 82 Min., Englisch, OmU, Regie: Laura Israel

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Weitere Vorstellungen:
Do., 13.04.2017, 21:15 Uhr
Fr., 14.04.2017, 19:15 Uhr
Sa., 15.04.2017, 19:15 Uhr
So., 16.04.2017, 11:00 Uhr
So., 16.04.2017, 19:15 Uhr
Mo., 17.04.2017, 11:00 Uhr
Mo., 17.04.2017, 20:45 Uhr
Di., 18.04.2017, 20:45 Uhr
Mi., 19.04.2017, 20:45 Uhr
Do., 20.04.2017, 19:15 Uhr
Fr., 21.04.2017, 19:15 Uhr
Sa., 22.04.2017, 19:15 Uhr
So., 23.04.2017, 19:00 Uhr
Mo., 24.04.2017, 20:45 Uhr
Di., 25.04.2017, 21:15 Uhr
Mi., 26.04.2017, 18:45 Uhr

Eintrittspreise:
Normal: 7.00 € / Ermäßigt: 4.50 €
Ermäßigung für: Freundekarteninhaber & Nürnberg-Pass

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste