Programm

Hanami Special: Megane

Do., 30.03.2017, 21:15 Uhr
Erstaufführung
Hanami Special: Megane

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino

mehr ->

Das KommKino

Das alteingesessene KommKino wird in der Spätabendschiene an mehreren Wochentagen von dem ehrenamtlich arbeitenden Verein ‚Kommkino e.V.‘ bespielt. Dieser hat sich voll und ganz dem Underground-Kino abseits des Mainstreams verschrieben.

Regelmäßig gibt es Filme aus den Genres 'Horror'-, und 'Trashfilm' zu sehen, ebenso wie vergessene Kinoperlen aus längst vergangenen Zeiten und hierzulande nahezu unbekannte Werke des asiatischen Kinos. Auch zahlreiche Erstaufführugen und Erstlingswerke aufstrebender Independent-Regisseure finden einen festen Platz im Programm. Einmal im Quartal wird jungen Filmemachern im Rahmen des Kurzfilmabends 'Filmament' außerdem die Möglichkeit geboten, eigene Produktionen einzureichen und diese einem größeren Kinopublikum vorzuführen.

Das KommKino ist also ein idealer Platz für alle Filminteressierten und Fans des Undergrounds, die sich mit Gleichgesinnten austauschen, Kontakte knüpfen oder einfach in geselliger Atmosphäre filmische Raritäten und Obskuritäten vom Kinosessel aus genießen wollen. Alles andere ist Mainstream! 


Weitere Infos und aktuelle Programminformationen finden Sie unter www.kommkino.com