Auge um Auge

KARACHO – 5. Festival des Actionfilms

So / 17.11.2019 / 16:00
FSK: ab 18 Jahre


„André Cayatte, Jurist, Regisseur und Spezialist in Gewissensfragen („Schwurgericht”, „Wir sind alle Mörder“), benutzte einen armenischen Roman als Vorlage zu diesem angenehm schaurigen Rachedrama, in dem ein vierschrötiger Armenier einen europäischen Chirurgen - den er am Tode seiner Frau schuldig wähnt - in die syrische Wüste lockt, um ihn dort einem qualvollen Erschöpfungstod preiszugeben.

Die beiden Kontrahenten gehen in der zerborstenen Wüstenlandschaft, während Bart und Durst wachsen, in mühseliger Kleinarbeit übertrieben langsam aneinander zugrunde.“ (Der Spiegel)

„Ein erstaunlicher Film von André Cayatte, der seine juristische Thematik und Technik aufgab, um ein krasses Modell gnadenloser Rachsucht zu zeigen. [...] Was dieses Musterbeispiel der Rachsucht über die erschreckende Psychologie hinaus unheimlich fesselnd macht, ist die meisterlich gehandhabte Wortkargheit des Drehbuchs: Nur Allernötigstes wird zur kurzen Mitteilung, der eigentliche Vollzug des Geschehens geschieht im Bilde.“ (Filmdienst)

Weitere Infos zum Programm unter:
https://www.facebook.com/events/701599343680601/

Einzelticket: 6,- €
Dauerkarte: 54,- €
Dauerkartenreservierung unter: reservierung[at]kommkino.de
Originaltitel: Oeil pour oeil
Land: Frankreich/Italien
Jahr: 1957
Regie: André Cayatte
Länge: 101
Sprachformat: deutsche Fassung
Darsteller: Curd Jürgens, Folco Lulli, Lea Padovani

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 6 €

zurück