1001 Nacht - Teil 1: Der Ruhelose

online bis 19.8.2020

So / 2.08.2020 / 00:00 Uhr


Freundekarten-Inhaber*innen können die Filme in Kino 3 umsonst streamen. Den Eingang finden Sie auf unserer Homepage. Wenn Sie auch Filmhaus-Freundin oder Freund werden möchten, senden Sie uns eine einfache Bestellung an filmhaus@stadt.nuernberg.de (bitte Ihre Kontaktdaten wie Name und Anschrift angeben). Mit der Karte bekommen sie dann einen kostenlosen Zugang zum Kino 3 per Mail und können zudem alle Kinovorstellungen vor Ort im Filmhaus vergünstigt besuchen. Die Filmhaus-Freundekarte kostet regulär 25€, 13€ für Schüler*innen und Studierende und ist ab Kauf ein Jahr lang gültig. Vor Ort kostet dann ein Kinobesuch 4,50€, inklusive dem Stummfilm mit Livemusik!

Zum Film:

Ein Ereignis! Miguel Gomes einzigartiges dreiteiliges Epos über sein von Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit heimgesuchtes Land ist ein betörendes Werk voller Melancholie, Komik und Zorn und wurde (zu Recht) mit vielen Superlativen bedacht. Gomes nutzt in seiner faszinierenden, monumentalen Filmtrilogie die Struktur des Märchens. Dabei mixt er in den einzelnen Geschichten verschiedene Stile, reale Szenen, die sich surreal verändern und doch wieder einen neuen Sinn ergeben. Gomes setzt der Eurokratie nicht einfach Landschaftspracht und lustige Kostüme entgegen, vielmehr geht es ihm darum, die sogenannten einfachen Menschen ernst zu nehmen: „Als Agenten einer verführerischen Imagination, als Produzenten fabelhafter Güter“.

Teil 1: DER RUHELOSE
Ganz zu Anfang flieht der Regisseur – Gomes spielt ihn selbst – feige vom Set. Die Aufgabe, die er sich gestellt hat, macht ihm Angst: Wie kann man den Zustand eines ganzen Landes abbilden. Er überlässt Scheherezade die lebensbedrohliche Verantwortung und Erzählungen, denn sie muss den König faszinieren, sonst wird sie hingerichtet. Aber anstatt der Geschichten von Sindbad und Ali Baba, liefert sie Erzählungen aus dem portugiesischen Alltag: „Oh glückseliger König, man behauptet, dass in einem traurigen Land unter den Ländern, wo man von Walen und Meerjungfrauen träumt, die Arbeitslosigkeit sich ausbreitet ...

Sehen sie im Kino 3 alle drei Teile:
Teil 1: DER RUHELOSE ab 23.7.
Teil 2: DER VERZWEIFELTE ab 30.7.
Teil 3: DER ENTZÜCKTE ab 6.8.

Originaltitel: As Mil e Uma Noites: Volume 1, O Inquieto
Land: Portugal/Frankreich/Deutschland/Schweiz
Jahr: 2015
Regie: Miguel Gomes
Darsteller*innen: Crista Alfaiate, Dinarte Branco, Carloto Cotta u. a.
Länge: 125 Min.
Sprache: Portugiesisch/Englisch/Deutsch/Französisch/Mandarin
Sprachformat: Originalversion mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 12

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Kino 3
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintritt frei
Einen kostenlosen Zugang zu Kino 3 haben alle Inhaber*innen einer aktiven Filmhaus-Freundekarte. Mehr Informationen finden Sie unter www.filmhaus.nuernberg.de

zurück