Werkschau Detlef Gumm & Hans-Georg Ullrich

Berlin - Ecke Bundesplatz: Der Yilmaz-Clan

Di / 28.06.2022 / 19:00 Uhr


Familie Yilmaz lebte als kurdische Nomaden im türkischen Bergland, bevor sie 1978 nach Deutschland kam. Die Eltern arbeiteten 30 Jahre bei Siemens am Fließband. Ihre Söhne Erol und Erdogan machten in Berlin Abitur und gründeten ein Gebäudereinigungs- und Gartenpflegeunternehmen. Erol ist verheiratet, hat zwei Kinder, die perfekt Deutsch sprechen wie er. Sein Sohn Emre soll der Tradition entsprechend beschnitten werden. Seine Frau unterzieht sich einem Sprachtest, um die deutsche Staatsangehörigkeit zu erlangen. Die Fragen und Rollenspiele während der Prüfung entbehren nicht einer gewissen Komik – wenn der Anlass nicht so ernst wäre. Ein Film über Migration, Wurzeln, Traditionen, soziale Fragen und den Platz im Leben.


Land: BR Deutschland
Jahr: 1987–2009
Regie: Detlef Gumm & Hans-Georg Ullrich
Länge: 87 Min.
Sprache: deutsche Originalfassung
FSK: k. A.

Filmhaus Nürnberg - kinoeins
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler:innen, Student:innen, Rentner:innen, Menschen mit Arbeitslosenbescheid bzw. mit Schwerbehinderten-Ausweis und Gruppen ab 5 Personen

Eintritt ermäßigt: 5 € U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 4,50 € Inhaber:innen einer Freundschaftskarte

Eintritt ermäßigt: 3,50 € Kinder bis 13 Jahre und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes


Kinotickets sind an unserer Kinokasse erhältlich. Wir bitten Sie aber weiterhin unseren Online-Vorverkauf (siehe Link) zu nutzen oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg ein Kinoticket zu erwerben (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 Uhr bis 17 Uhr, Samstag 10 Uhr bis 14 Uhr). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

Tickets kaufen

zurück