Schwerpunkte
/ Werkschau Isabelle Huppert

Valley of Love - Tal der Liebe

Valley of Love, Frankreich/Belgien 2015, 91 Min., Regie: Guillaume Nicloux

FSK: ab 0, empfohlen ab 0

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Ein halbes Jahr nach dem Suizid ihres erwachsenen Sohns Michael folgen die seit langem getrennt lebenden Eltern Isabelle und Gérard den Anweisungen in Michaels Abschiedsbrief und lassen sich auf ein einwöchiges Programm im kalifornischen Death Valley ein, das Michael als eine Art Nachlass für sie entworfen hat.

35 Jahre nach ihrer letzten Zusammenarbeit in DER LOULOU sind die zwei bekanntesten Namen des französischen Gegenwartskinos, Isabelle Huppert und Gérard Depardieu, wieder zusammen auf der Leinwand zu sehen, in einer faszinierenden Geschichte um Liebe, Elternschaft, Verantwortung, Trauer und den Verlauf des Lebens.

Valley of Love - Tal der Liebe - © imFilm

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste