Schwerpunkte
/ Werkschau Isabelle Huppert

Madame Bovary

Madame Bovary, Frankreich 1991, 143 Min., DF, Regie: Claude Chabrol, mit: Isabelle Huppert, Jean-François Balmer, Jean Yanne u.a.

FSK: ab 12, empfohlen ab 0

So., 29.04.2018, 17:00 Uhr

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Enttäuscht von der Ehe mit einem einfachen Landarzt, stürzt sich Emma Bovary, die von einem leidenschaftlichen Leben träumt, in Liebesabenteuer und verschwenderische Einkäufe.

Die Verfilmung von Gustave Flauberts Jahrhundertroman aus dem Jahr 1857 war ein lange verfolgtes Vorhaben von Claude Chabrol. Doch erst die Zusammenarbeit mit Isabelle Huppert in EINE FRAUENSACHE ermutigten ihn, das Projekt zu konkretisieren: Chabrol hatte seine Emma Bovary gefunden.

Madame Bovary - © Veranstalter

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste