Schwerpunkte
/ Hongkong Cinema 1949 – 1997

The Kingdom and the Beauty

JIA NG SHAN MEI REN, Hongkong 1959, 100 Min., mand. OmeU, Regie: Li Han Hsiang, mit: Dai Lin, Lei Zhao, King Hu u. a.

FSK: ab 0, empfohlen ab 0

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Während der Ming-Dynastie schwört ein junger Kaiser dem bürgerlichen Mädchen Li Feng seine ewige Liebe, im nächsten Moment schon hat er sie wieder vergessen – und lässt sie unwissentlich mit seinem Kind zurück. Werden sie sich je wiedersehen?

„Li Han Hsiang kam 1948 nach Hongkong und mauserte sich innerhalb kürzester Zeit zu einem der meistbeschäftigten und vielseitigsten Regiearbeiter, dessen Karriere – erst bei Shaw und später mit seiner eigenen unabhängigen Produktionsfirma Guolian – parallel zu Aufstieg und Fall des klassischen Hongkong-Studiosystems verlief. Mit THE KINGDOM AND THE BEAUTY legte Li einen Grundstein des Huangmei-Opernfilms und erwies sich zugleich als eminenter Stilist des Genres.“ (The Canine Condition)

The Kingdom and the Beauty - © Veranstalter

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste