Schwerpunkte
/ Filmkomödien

Zwei ritten nach Texas

Way out West, USA 1937, 68 Min., engl. OF, Regie: James W. Horne, mit: Stan Laurel, Oliver Hardy, James Finlayson u. a.

FSK: ab 6, empfohlen ab 6

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

In Laurel und Hardys Lieblingsfilm, der brillanten Komödie und erstklassigen Western-Satire machen sich Stan und Ollie auf in den Wilden Westen nach Brushwood Gulch. Dort wollen sie der jungen Mary Roberts – sie ist die Tochter eines verstorbenen Freundes – die millionenschwere Besitzurkunde für eine Goldmine übergeben. Natürlich kann Stan den Auftrag nicht geheim halten und plaudert ihn ausgerechnet gegenüber einigen Ganoven aus.


Vorfilm:
INS BLAUE HINEIN
D 1930, 35 Min., 35 mm, FSK: k.A., Regie: Eugen Schüfftan, mit: Tony van Eyck, Aribert Mog, Theo Lingen, Carl Ballhaus, Wolfgang Staudte u. a.

Sommer in Berlin. Drei Kollegen unterschiedlicher sozialer Herkunft, die gezwungen sind, ihre Geschäfte zu schließen, machen eine letzte Spritztour mit dem Auto. Unterwegs gabeln sie ein Mädchen auf, später noch einen Hund _ Im Stil von MENSCHEN AM SONNTAG, an dem Eugen Schüfftan kurz zuvor beteiligt war, inszeniert der Kameramann seine erste Regiearbeit, eine halbstündige Tonfilmskizze mit viel Licht, Luft und tollen Aufnahmen von Berlin.

Zwei ritten nach Texas - © Veranstalter

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste