Erstaufführung

Wolf and Sheep

Wolf and Sheep, Afghanistan 2016, 86 Min., OmU (Hazaragi), Regie: Sharbanoo Sadat, mit: Sediqa Rasuli, Qodratollah Qadiri, Amina Musavi u. a.

FSK: ab 0, empfohlen ab 0

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Karge Berglandschaft in Afghanistan – im sonnengebleichten, staubigen Hazara-Dorf hat sich seit Generationen wenig verändert. Rituale und Traditionen, Spannungen und Rivalitäten in der Gemeinschaft und harte Arbeit prägen das Leben der Dorfkinder, die sich auch im Geschichtenerzählen üben und sich gegenseitig Fabeln über Bestrafung und Rache erzählen, über tückische weiße Schlangen, grüne Feen und den gefürchteten Kaschmir-Wolf, der auf zwei Beinen geht. Der elfjährige Qodrat wird zum Außenseiter als sein Vater stirbt und seine Mutter erneut heiratet – er freundet sich mit Sediqa an, ein von der Gemeinschaft gemiedenes Mädchen.

„Sharhbanoo Sadat wirft einen zwischen Naturalismus und Fabel schillernden Blick auf den Alltag in einem entlegenen Dorf ihrer afghanischen Heimat. Auf der Quinzaine in Cannes wurde sie dafür mit dem ,Art Cinema Award’ ausgezeichnet.“ epd Film

Wolf and Sheep - © Kairos Filmverleih

Weitere Termine:
Do., 19.07.2018, 21:00 Uhr
Sa., 21.07.2018, 21:00 Uhr
Di., 24.07.2018, 21:00 Uhr

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste