Schwerpunkte
/ Retrospektive Ingmar Bergman

Wunder und Zeichen – Die magischen Spiele des Ingmar Bergman

Vortrag von: Prof. Dr. Koebner

Wunder und Zeichen – Die magischen Spiele des Ingmar Bergman

FSK: ab 12, empfohlen ab 0

Fr., 28.09.2018, 19:00 Uhr

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 9 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber & Nürnberg-Pass

Thomas Koebner ist in Nürnberg seit der großen Edgar-Reitz-Werkschau bekannt als Filmwissenschaftler, der die Zuschauer auch mitreißen kann. Diesmal kommt er zur Ingmar-Bergman-Retrospektive.
Er nimmt die Zuschauer mit, mit seinem Wissen, seiner rhetorischen Begabung und seiner wunderbaren Erzählweise auf eine intelligente Entdeckungsreise in das Werk von Ingmar Bergman.

(Eintrittskarte zum Vortrag berechtigt auch zum anschließenden Filmbesuch von DAS SIEBENTE SIEGEL)

Wunder und Zeichen – Die magischen Spiele des Ingmar Bergman - © Veranstalter

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste