Schwerpunkte
/ EnergieWendeFilmfestival

There will be Blood

EnergieWendeFilmfestival

There will be Blood, USA 2007, 158 Min., engl., OmU, Regie: Paul Thomas Anderson, mit: Daniel Day-Lewis, Paul Deno, Kevin J. O´Connor u. a.

FSK: ab 12, empfohlen ab 12

Zu Gast: Dr. Herbert Barthel, Bund Naturschutz

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Der Eintritt ist frei

Kalifornien an der Wende zum 20. Jahrhundert: die Ureinwohner sind unterjocht, das Gold ist geschürft, die Eisenbahn ist auf die Spur gesetzt und der visionäre und furchterregende Daniel Plainview kämpft sich zum Ölbaron empor. Plainviews Aufstieg kennt keine Rücksicht: Unter Einsatz seines kleinen Sohnes H. W. gelingt es ihm zahlreiche Farmer zur Abtretung des Schür¬frechts auf ihren Farmen zu überreden – nur an der Familie des fundamentalchristlichen Laienpredigers Eli Sunday droht er zu scheitern. Als er schließlich doch auf deren Gebiet Öl fördern darf, erwächst ihm in Eli ein Gegenspieler, der die von Plainview vorangetriebene Modernisierung des Landes mit bigotten Predigten aufzuhalten versucht.

Zu Gast: Dr. Herbert Bartherl (Bund Naturschutz)

There will be Blood - © Veranstalter

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste