Schwerpunkte
/ 8. FrauenFilmTage

I am not a Witch

8. FrauenFilmTage

I am not a Witch, Z/F/GB/D 2017, 96 Min., Bemba/Englisch/Nyanja/Tonga, OmU, Regie: Rungano Nyoni, mit: Margaret Mulubwa, Henry B.J. Phiri, Nancy Mulilo u. a.

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Mo., 04.03.2019, 19:00 Uhr

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Shula ist zwar noch keine zehn Jahre alt, verfügt aber schon über magische Kräfte. Das meint jedenfalls das Tribunal, das dem Mädchen nach einem nichtigen Vorfall im Heimatdorf Zauberei unterstellt – und Shula in ein Hexencamp schickt. Dort wird sie mit anderen Frauen an einem weißen Band angebunden, so dass sie arbeiten, aber nicht davonfliegen kann. Eine Flucht birgt das Risiko, in eine Ziege verwandelt zu werden. In eindringlich komponierten Bildern zeigt die in Sambia geborene Regisseurin Rungano Nyoni in ihrem Spielfilmdebüt die patriarchale Gesellschaft ihres Geburtslandes aus der Sicht eines Mädchens.

Weitere Termine:
Do., 07.03.2019, 17:00 Uhr

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg
MuFFFiN

Zurück zur Liste