Schwerpunkte

Johnny Got His Gun

Johnny Got His Gun, USA 1971, 111 Min., Englisch, OF, Regie: Dalton Trumbo, mit: Timothy Bottoms, Kathy Fields, Marsha Hunt

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 6.00 €

Ein amerikanischer Antikriegsfilm von Dalton Trumbo, der seinen eigenen Roman von 1939 verfilmte. Buch und Film schildern das Schicksal des 21jährigen Joe Bonham, der freiwillig für die USA in den Ersten Weltkrieg zieht und schwer verwundet wird.

„Die sarkastische Aussage des Films wird besonders im Originaltitel „Johnny Got His Gun“ (deutscher Titel: „Johnny zieht in den Krieg“) deutlich. Nach dem Motto „Das hat er jetzt davon“ wird geschildert, was sein naiver Wunsch, „to get his gun“ (eine tödliche Waffe selbst zu tragen) für Konsequenzen hat. Denn Grundlage für den Titel „Johnny Got His Gun“ war der Aufruf „Johnny get your gun“, mit dem Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts versucht wurde, junge US-Amerikaner für den Militärdienst zu begeistern.

Die in Schwarz-weiß gedrehten Lazarettszenen unterstreichen den dokumentarischen Anspruch, die Auswirkungen des Krieges ohne Pathos aufzuzeigen. Die in Farbe gehaltenen Traum- und Erinnerungssequenzen Johnnys werden mehr durch die schauspielerischen Leistungen getragen als durch Regieeinfälle Trumbos.“ (www.wikipedia.de)

„Eindringlicher, schockierender Antikriegsfilm, dessen Inszenierung auch auf der formalen Ebene die Klischees eines herkömmlichen Soldatenschicksals durchbricht. Eine erschütternde Meditation über das Leben.“ (Lexikon des internationalen Films)

Special „Kino der Rebellion“

Ende der 60er Jahre begann die „New Hollywood“-Ära, die nur relativ kurz andauerte, aber zu den bedeutendsten Phasen der US-amerikanischen Filmgeschichte gehört. Insbesondere junge Regisseure wagten sich an neuartige, realitätsnahe Stoffe, setzten auf bissige Gesellschaftskritik und auf erfrischende filmästhetische Experimente. Auch wüste B-Filmer wie Russ Meyer durften in dieser wilden Zeit plötzlich für die großen Hollywood-Studios drehen. In Europa gab es vergleichbare Trends.

Wir zeigen eine Auswahl sehenswerter und einflussreicher Werke.

Website

Johnny Got His Gun - © Veranstalter

Veranstalter:
Kommkino e.V.

Zurück zur Liste