Schwerpunkte
/ Italowestern-Wochenende

Stirb aufrecht - Gringo

Italowestern-Wochenende

La Colt è la mia legge, I/E 1965, 87 Min., DF, Regie: Alfonso Brescia, mit: Ángel del Pozo, Luciana Gilli, Miguel de la Riva, Pietro Tordi

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

So., 07.04.2019, 13:00 Uhr

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 6.00 €

„Ein Fremder, Peter Webb, kommt in der texanischen Grenzstädtchens San Felipe, die durch den Eisenbahnbau etwas herunterkommt. In deren Umgegend fanden in letzter Zeit vermehrt Überfälle und Anschläge statt, sodass ein gefahrloses Reisen nicht mehr möglich ist. Webb findet Arbeit beim reichen Großgrundbesitzer O'Brien, dessen Nichte Lisa mit George Clinton, einem läppischen Geck, verlobt ist. O'Brien ist Chef der Gangsterbande, die hinter den Überfällen steckt und es letztlich auf Goldtransporte zur Bank abgesehen hat. Deren Aktivitäten werden aber nun von einem mysteriösen Herrn mit Maske behindert ...“ (Wikipedia)

Website

Stirb aufrecht - Gringo - © Veranstalter

Veranstalter:
Kommkino e.V.

Zurück zur Liste