Schwerpunkte
/ Spike Lee: Black Pop and Politics

She's Gotta Have It

Spike Lee: Black Pop and Politics

She's Gotta Have It, USA 1986, 84 Min., Englisch, OmU, Regie: Spike Lee, mit: Tracy Camilla Johnson, Tommy Redmond Hicks, John Canada Terrell, Spike Lee u. a.

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Die attraktive Nola Darling lebt im New Yorker Stadtteil Brooklyn und hat eine Beziehung zu drei Männern: zu dem Kindskopf Mars, dem seriösen Poeten Jamie und dem eingebildeten Model Greer. Jeder von ihnen will sie für sich alleine haben, doch Nola will niemandes Besitz sein und trifft ihre eigenen Entscheidungen.

„Zu einer Zeit, da schwarze Schauspieler wie Whoopi Goldberg und Eddie Murphy in einem vom weißen Hollywood abgesteckten Mainstream-Reservat agierten, schlug Spike Lees SHE‘S GOTTA HAVE IT wie eine kleine Independent-Bombe in die US-Kinoszene ein: ein Film, ausschließlich mit schwarzen Darstellern besetzt, mit einer promisken Heldin, die ihre Sexualität mit entwaffnender Kreatürlichkeit nach eigenen Bedürfnissen und Launen auslebt.“ Katja Nicodemus

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste

EUROPA CINEMAS