Schwerpunkte
/ Spike Lee: Black Pop and Politics

It's Showtime

Spike Lee: Black Pop and Politics; So., 16.6. mit einer Filmeinführung

Bamboozled, USA 2000, 135 Min., Englisch, OF mit frz. & niederl. Untertiteln, Regie: Spike Lee, mit: Damon Wayans, Savion Glover, Jada Pinkett-Smith, Mos Def, The Roots u. a.

FSK: ab 16, empfohlen ab 16

Zu Gast: So, 16.6. um 19.15 Uhr mit einer Einführung zum Film von Dr. Katharina Gerund (FAU Erlangen-Nürnberg – Lehrstuhl Amerikanistik)

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Harvard-Absolvent Pierre Delacroix arbeitet fürs Fernsehen und wird von seinem weißen Chef Thomas Dunwitty bedrängt: Wenn er seinen Job nicht verlieren möchte, soll er sich etwas jenseits der üblichen Shows mit angepassten Mittelklasse-Afroamerikaner*innen einfallen lassen. Unter diesem Druck lässt Pierre sich von alten rassistischen Minstrel-Shows inspirieren. Seine neue Comedy-Show platziert zwei afroamerikanische Straßenkünstler mit extra rußgeschwärzten Gesichtern, rot bemalten Lippen und weißen Kulleraugen auf einer Baumwollplantage. Die Einschaltquoten steigen, doch der Ärger lässt nicht lange auf sich warten ...

Spike Lees vielleicht komplexester Film zu „Blackfacing“ und den unterschiedlichen Formen des Rassismus ist eine bitterböse Mediensatire mit einem prominent besetzten HipHop-Soundtrack (u. a. The Roots, Mos Def, Erykah Badu). „Ein Film mit vollem Risiko. Der vielfache Blick des Rassismus treibt jeden einzelnen Menschen in die Falle. Nur das Kino kann dieses tödliche Prisma wiedergeben. Jedenfalls wenn es so schön und intelligent ist wie das von Spike Lee.“ Georg Seeßlen

So, 16.6. um 19.15 Uhr mit einer Einführung zum Film von Dr. Katharina Gerund (FAU Erlangen-Nürnberg – Lehrstuhl Amerikanistik) & Do., 20.6.

Weitere Termine:
Do., 20.06.2019, 18:30 Uhr

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste

EUROPA CINEMAS