Schwerpunkte
/ 32. Sommernachtfilmfestival

Strike a Pose

32. Sommernachtfilmfestival

Strike a Pose, NL/B 2016, 83 Min., Englisch, OmU, Regie: Ester Gould, Reijer Zwaan

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Online-Ticket

Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6
90403 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 9 € / Ermäßigt: 8 €
Ermäßigung für: NUR an der ABENDKASSE möglich: Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende, Nürnberg-Pass-Besitzer*innen sowie Personen mit Schwerbehinderten-Ausweis

Madonnas legendäre „Blond Ambition“-Tour 1990 schockierte die Öffentlichkeit: Der Superstar setzte sich provokativ für die Rechte Homosexueller und die Akzeptanz von AIDS ein. Mit dabei waren ihre sieben Tänzer, alle blutjung, fast alle homosexuell, die schnell Fans unter gleichgesinnten Jugendlichen fanden. Jetzt, 25 Jahre später, enthüllen sie die Wahrheit über das Leben während und nach der Tour.

Berührender Dokumentarfilm, in dem es darum geht, Scham zu überwinden und den Mut zu finden, der zu sein, der man ist.

In Kooperation mit der AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.

Website

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg
KunstKulturQuartier, Tafelhalle
AIDS-Hilfe Nürnberg-Erlangen-Fürth e.V.

Zurück zur Liste

EUROPA CINEMAS