Filmhausspecials

Kurzfilmnacht mit Matthias Egersdörfer

Zu Gast: Matthias Egersdörfer

Kurzfilmnacht mit Matthias Egersdörfer 1924 bis 2019, ca. 70 Min. Min.

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Die komische Kunst im Kurzfilm

Der Kabarettist und Filmemacher Matthias Egersdörfer stellt unter dem Motto „Die komische Kunst im Kurzfilm“ in seiner unvergleichlichen Art kuriose Fundstücke aus fast 100 Jahren Kurzfilm vor. Von Buster Keaton werden vielleicht die FLITTERWOCHEN IM FERTIGHAUS dabei sein. Vielleicht die SCHULE DER BRIEFTRÄGER von Jacques Tati oder auch ein launiger Kunstfilm mit fliegenden Hüten von Hans Richter, bunten Spiralen von Oskar Fischinger. Auf jeden Fall DAS PORTRAIT von May Spils, oder ein Film von den unvergessenen Y-titties, und ein Film der Neuen Frankfurter Schule wie FISCHKÄNNCHEN UND MILCHKÄNNCHEN IN DER ANTARKTIS, aber auch vielleicht ein Vampirfilm aus der Ohmrolle, oder ein schwarzhumoriger Film von den Oberhausener Kurzfilmtagen. Vielleicht ein Film über einen faulen Hund aus Irland, oder gar eine Miniatur von Matthias Egersdörfer selbst. Wie das genaue Programm aussehen wird, das wird noch nicht verraten. Jedenfalls kreieren es Matthias Egersdörfer und Christiane Schleindl vom Filmhaus ganz speziell für diesen lauen Septemberabend.

Zu Gast: Matthias Egersdörfer

Website

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste

EUROPA CINEMAS