0

Aufführung / Schwerpunkte
/ Silberfilm

Die Frau meiner Träume

FSK: ab 12, empfohlen ab 12

Georg Jacobys musikalisches Lustspiel ist maßgeschneidert
für Ufa-Diva Marika Rökk: Als Revuestar Julia Köster flieht sie überstürzt mit dem Zug ins Gebirge, um endlich dem Trubel des Theaters zu entkommen. Allein in der Wildnis und nur mit ihrem Pelzmantel bekleidet, wird sie von den beiden Ingenieuren Erwin Forster und Peter Groll geborgen. Ohne von Julias Identität zu wissen, verliebt sich Groll nach anfänglichen Reibereien in die mondäne Frau. Julia genießt ihrerseits das einfache Leben in
der Bergbau-Siedlung und entdeckt an sich hausfrauliche
Qualitäten. Doch als der Theaterdirektor Julia aufspürt, droht die aufkeimende Liebesbeziehung an den kulturellen und sozialen Gegensätzen zu scheitern.

Die Frau meiner Träume, Deutschland 1943/1944, 99 Minuten Min., OmU, Regie: Georg Jacoby, mit: Marika Rökk, Wolfgang Lukschy, Grethe Weiser

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 4.5 €

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste