0

Aufführung / Erstaufführung

Tanna - Eine verbotene Liebe

FSK: ab 12, empfohlen ab 12

Mi., 03.05.2017, 11:00 Uhr

Die Filmemacher Bentley Dean und Martin Butler haben sieben Monate auf der entlegenen Vanuatu-Insel Tanna im südlichen Pazifik gelebt und sich von den Einheimischen zu
einer großen Liebesgeschichte nach wahren Begebenheiten inspirieren lassen: Im Dorf der Yakel auf Tanna leben die Menschen in Symbiose mit der Natur und im Einklang mit Ritualen. Die schöne junge Wawa und Dain, der Enkel des Häuptlings der Yakel, haben sich einander heimlich versprochen, doch Ritus und Realpolitik stellen sich ihrer Liebe entgegen. Sie fliehen durch die Regenwälder bis zum
Gipfel des Funken speienden Vulkans – der Geistmutter Yahul...
TANNA ist ein Seh- und Hörerlebnis sondergleichen,
mit wunderbaren Bildern und harmonischen Rhythmen, der speziellen Musikalität der indigenen Sprache und Großaufnahmen berührender Gesichter. Das zwischen Dokumentar- und Spielfilm schwebende Werk wurde 2017 für den Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert.

Tanna - Eine verbotene Liebe, Australien/Vanuatu 2015, 104 Min., Nauvhal, OmU, Regie: Bentley Dean, Martin Butler, mit: Marie Wawa, Mungo Dain, Marceline Rofit

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Weitere Vorstellungen:
Do., 04.05.2017, 21:15 Uhr
Fr., 05.05.2017, 20:15 Uhr
Sa., 06.05.2017, 17:00 Uhr
So., 07.05.2017, 21:15 Uhr
Mo., 08.05.2017, 21:15 Uhr
Di., 09.05.2017, 21:15 Uhr
Mi., 10.05.2017, 21:15 Uhr
Do., 11.05.2017, 19:15 Uhr
Fr., 12.05.2017, 17:00 Uhr
Sa., 13.05.2017, 22:00 Uhr
So., 14.05.2017, 17:00 Uhr
So., 14.05.2017, 21:15 Uhr
Mo., 15.05.2017, 20:45 Uhr
Di., 16.05.2017, 19:15 Uhr
Mi., 17.05.2017, 19:15 Uhr

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 4.5 €

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste