0

Aufführung / Erstaufführung

Das Land der Heiligen

FSK: ab 16, empfohlen ab 16

Mi., 28.06.2017, 18:30 Uhr

Ein Mafia-Thriller aus ungewohnter Perspektive, nämlich aus Sicht dreier Frauen im heutigen Kalabrien. Caterina ist die Ehefrau des untergetauchten 'Ndrangheta-Bosses Alfredo, ihre jüngere Schwester Assunta hat im Bandenkrieg ihren Mann verloren. In diese geschlossene Gesellschaft bricht die Staatsanwältin Vittoria ein und verfolgt ein Ziel: das Schweigen der Frauen innerhalb dieses patriarchalen Systems zu brechen, um den Frauen und Müttern die Augen zu öffnen, sie zu zwingen, über die Grenzen ihres inneren Käfigs hinauszuschauen. Und über dieses blutbefleckte Land hinaus, das einst als das „Land der Heiligen“ bekannt war. Als Assuntas neuer Ehemann verhaftet wird, wittert Vittoria ihre Chance_

Das Land der Heiligen, Italien 2015, 89 Min., Italienisch, OmU, Regie: Fernando Muraca, mit: Valeria Solarino, Lorenzo Indovina, Antonia Daniela Marra u.a.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Weitere Vorstellungen:
Fr., 23.06.2017, 18:30 Uhr
Sa., 24.06.2017, 18:30 Uhr
So., 25.06.2017, 18:30 Uhr
Mo., 26.06.2017, 18:30 Uhr
Di., 27.06.2017, 18:30 Uhr

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 4.5 €

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste