Fotofestival Nürnberg 2021

Augenzeugen. Die Fotografen Robert Lebeck, Thomas Höpker, Stefan Moses und Max Scheler

online bis 27.6.2021

Fr / 11.06.2021 / 23:59 Uhr


Um das Filmangebot und den digitalen Rundgang durch die Ausstellung des Fotofestivals in kino3 nutzen zu können, benötigen Sie einen gültigen Fotofestival-Filmpass. Dieser kostet 10,-€ oder als Fotofestival-Supporter-Filmpass 15,-€ und ist von 30.4. bis 27.6.2021 gültig (er verlängert sich nicht automatisch). Mit einer einfachen Bestellung per E-Mail inkl. des Betreffs Fotofestival-Filmpass oder Fotofestival-Supporter-Filmpass an filmhaus@stadt.nuernberg.de unter Angabe ihres Namens und Adresse kann der Filmpass erworben werden. Die Rechnung und Zugangsdaten bekommen Sie im Anschluss per E-Mail. Der Filmpass ist ausschließlich für die Vorstellungen im kino3 gültig. Wir bitten um rechtzeitige Bestellung.


ZUM FILM:

1997 begleiteten Reiner Holzemer und Thomas Schadt die Dokumentarfotografen Robert Lebeck, Thomas Höpker, Stefan Moses und Max Scheler bei ihrer Arbeit. Sie wurden besonders in den 1960er Jahren mit ihren Arbeiten für die Illustrierte „Stern“ berühmt, bereisten als „Augenzeugen“ die Länder der Erde und waren an den Brennpunkten der Weltpolitik präsent. Für die deutsche Nachkriegsgesellschaft schufen sie Klassiker der zeitgeschichtlichen Fotografie und erzählen, wie sie sich in der modernen Bilderflut behaupten. „Aus nächster Nähe konnten wir beobachten, wie sie ihre Motive auswählen und fotografieren. Sie arbeiten mit leichter Ausrüstung, damit sie beweglich sind. Sie suchen das direkte, nicht gestellte Bild. Sie fotografieren ohne Blitz, weil sie die Wirklichkeit nicht stören und verändern wollen. Und sie bevorzugen die stillen, nicht die sensationellen Bilder.“ Reiner Holzemer, Thomas Schadt


Land: Deutschland
Jahr: 1998
Regie & Drehbuch: Thomas Schadt und Reiner Holzemer
Kamera: Thomas Schadt
Länge: 90 Min.
Sprachformat: deutsche Fassung
FSK: k. A.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - kino3
Königstr. 93
90402 Nürnberg weitere Veranstalter:
Kunsthaus im KunstKulturQuartier
Fotoszene Nürnberg e.V. – Forum freier Fotografen im Atelier- und Galeriehaus Defet
KunstKulturQuartier
Fotofestival Nürnberg
KunstKulturQuartier der Stadt Nürnberg - Digitale Kultur

Eintrittspreise:
Eintritt: 10 € Fotofestival-Filmpass; gültig von 30.4. bis 27.6.2021

Eintritt: 15 € Fotofestival-Supporter-Filmpass; gültig von 30.4. bis 27.6.2021


Um das Filmangebot und den digitalen Rundgang durch die Ausstellung des Fotofestivals in kino3 nutzen zu können, benötigen Sie einen gültigen Fotofestival-Filmpass. Dieser kostet 10,-€ oder als Fotofestival-Supporter-Filmpass 15,-€ und ist von 30.4. bis 27.6.2021 gültig (er verlängert sich nicht automatisch). Mit einer einfachen Bestellung per E-Mail inkl. des Betreffs Fotofestival-Filmpass oder Fotofestival-Supporter-Filmpass an filmhaus@stadt.nuernberg.de unter Angabe ihres Namens und Adresse kann der Filmpass erworben werden. Die Rechnung und Zugangsdaten bekommen Sie im Anschluss per E-Mail. Der Filmpass ist ausschließlich für die Vorstellungen im kino3 gültig. Wir bitten um rechtzeitige Bestellung. Weitere Informationen zur Freundschaftskarte finden Sie hier: https://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/service/tickets

Weitere Termine:

Sa / 19.06.2021 / 23:59

So / 20.06.2021 / 23:59

Mo / 21.06.2021 / 23:59

Di / 22.06.2021 / 23:59

Mi / 23.06.2021 / 23:59

Do / 24.06.2021 / 23:59

Fr / 25.06.2021 / 23:59

Sa / 26.06.2021 / 23:59

So / 27.06.2021 / 23:59

zurück