kino3

Diamond Island

online bis 23.6.2021

Fr / 11.06.2021 / 23:59 Uhr


Freundschaftskarten-Inhaber*innen können die Filme im kino3 umsonst streamen: https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/home. Wenn Sie auch Filmhaus-Freundin oder Freund werden möchten, senden Sie uns eine einfache Bestellung an filmhaus@stadt.nuernberg.de (bitte Ihre Kontaktdaten wie Name und Anschrift angeben). Mit der Karte bekommen Sie dann einen kostenlosen Zugang zum kino3 per Mail und können zudem alle Kinovorstellungen vor Ort im Filmhaus vergünstigt besuchen. Die Filmhaus-Freundschaftskarte kostet regulär 25€, 13€ ermäßigt für Schüler*innen, Student*innen und Inhaber*innen eines Nürnberg-Passes und Schwerbehindertenausweises (bitte Scan der Berechtigung anhängen). Die Freundschaftskarte ist ab Kauf ein Jahr lang gültig. Sie verlängert sich nicht automatisch. Vor Ort kostet damit ein Kinobesuch 4,50€, inklusive dem Stummfilm mit Livemusik!

ZUM FILM:

Atmosphärisch dichtes Spielfilmdebut über Träume und Traumata junger Kambodschaner*innen.

Der 18-jährige Bora verlässt sein Heimatdorf, um in Phnom Penh an einem halbvollendeten Luxushotelkomplex zu arbeiten. Die Ausbeutung der dortigen Arbeiter ist allgegenwärtig: Für 150 Dollar im Monat riskiert er tagtäglich seine Gesundheit, während er das Hotel selbst nie betreten wird. Als Bora dort überraschend seinen Bruder trifft, führt ihn dieser ins rauschende Nachtleben Phnom Penhs ein, das den Jugendlichen dazu dient, der Arbeit zu entfliehen und erste Erfahrungen in der Liebe zu machen.

Davy Chou nimmt das Publikum mit auf eine Reise in ein zuweilen surreales Land aus Dunkelheit und Neonfarben. Eng an den Figuren entlang entwirft Regisseur Davy Chou das Mosaik eines Landes im Wandel – und das einer Generation, die lernen muss, sich neu zu verorten in einer unberechenbaren neuen Umgebung. Das flirrende Phnom Penh dient Chous Laienschauspieler*innen nicht nur als bloße Bühne, sondern dominiert den ganzen Film mit beinahe lebendiger Präsenz.


Land: Kambodscha/Frankreich/Deutschland/Katar/Thailand
Jahr: 2015
Regie: Davy Chou
Darsteller*innen: Nuon Sobon, Nov Cheanick, Chhem Madeza, Korn Mean, Nut Samnang u. a.
Länge: 99 Min.
Sprache: Khmer
Sprachformat: Originalversion mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 0

Filmhaus im KunstKulturQuartier - kino3
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 25 € gültig für ein Jahr beim Kauf einer Filmhaus-Freundschaftskarte, die einen kostenlosen Zugang zum kino3 beinhaltet

Eintritt ermäßigt: 13 € für Student*innen, Schüler*innen und Inhaber*innen eines Nürberg-Passes oder Schwerbehindertenausweises gültig für ein Jahr beim Kauf einer Filmhaus-Freundschaftskarte, die einen kostenlosen Zugang zum kino3 beinhaltet


Weitere Informationen zur Freundschaftskarte finden Sie hier: https://www.kunstkulturquartier.de/filmhaus/service/tickets

Weitere Termine:

Sa / 19.06.2021 / 23:59

So / 20.06.2021 / 23:59

Mo / 21.06.2021 / 23:59

Di / 22.06.2021 / 23:59

Mi / 23.06.2021 / 23:59

zurück