Kinderkino

Little Big Films #Open Air // Zu weit weg

Open-Air-Kino // Zu Gast: Yoran Leicher (Hauptdarsteller)

Fr / 17.07.2020 / 20:30 Uhr

FSK: ab 0 Jahre
Geeignet für Kinder ab 8 Jahre


Dieses Jahr ist alles anders: Auch die Little Big Films Kinderfilmtage #7 konnten nicht wie gewohnt im Mai stattfinden. Wir freuen uns aber umso mehr, euch unseren Lieblingsfilm ZU WEIT WEG in der Katharinenruine zu präsentieren. Besonders toll ist, dass wir Yoran Leicher, einen der Hauptdarsteller aus dem Film, bei uns in Nürnberg begrüßen dürfen. Mit ihm gibt es nach dem Film ein Gespräch. Außerdem haben wir ein Filmquiz mit Charade vorbereitet, bei dem ihr euer Filmwissen unter Beweis stellen und fleißig mit raten könnt. Freut euch also auf einen schönen Abend mit uns!

Zum Film:

Als Bens Dorf aufgrund des Braunkohleabbaus abgerissen werden soll, müssen er und seine Familie wegziehen. Auch Tariq musste seine Heimat verlassen und wegen des Kriegs in Syrien nach Deutschland fliehen. Beide kommen neu in die Klasse und besuchen den gleichen Fußballverein. Als Tariq Bens Wunschposition in der Fußballmannschaft bekommt und auch erfolgreicher in der Schule ist, wird Ben eifersüchtig. Doch schließlich freunden sich die beiden Konkurrenten an und versuchen, mithilfe von Steckbriefen und der ganzen Klasse, Tariqs verschwundenen Bruder zu finden.

Uns hat ZU WEIT WEG sehr gut gefallen, weil er aktuelle Themen wie Flucht und Umweltschutz aufgreift und sie in einer berührenden Geschichte verarbeitet. Außerdem war es interessant, die Parallelen zwischen Tariq und Ben zu entdecken und wie sie den Verlust ihrer Heimat verarbeiten. Merna Loai & Oskar Ladich

Das Little Big Films #Open Air wird im Rahmen von „Movies in Motion“ präsentiert, ein Programm vom Bundesverband Jugend und Film e.V., gefördert von „Kultur macht Stark“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und unterstützt von der IHK Kulturstiftung. Weitere Projektpartner sind der Kreisjugendring Nürnberg-Stadt, JIG – Jugendarbeit in Ganztagsschulen, Jugendradio FreeSpirit und das Internationale Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte.

Land: Deutschland
Jahr: 2019
Regie: Sarah Winkenstette
Darsteller*innen: Yoran Leicher, Sobhi Awad, Anna König, Andreas Nickl u. a.
Länge: 88 Min.
Sprache: Deutsch
FSK: ab 0
empfohlen ab 8

Katharinenruine
Am Katharinenkloster 6
90403 Nürnberg

Eintritt frei
Bitte beachten Sie, dass sie trotz freiem Eintritt ein Kinoticket für die Veranstaltung brauchen. Diese sind ab sofort wieder an unserer Kinokasse erhältlich. Aufgrund der Einschränkungen in Folge der CoVid-19-Pandemie, bitten wir Sie aber auch weiterhin unseren Online-Vorverkauf (siehe Link) zu nutzen oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg ein Kinoticket zu erwerben (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan noch keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

Tickets kaufen

zurück