Love on a Leash

Di / 10.03.2020 / 21:15

FSK: ab 18 Jahre


Der Hund ist bekanntlich der beste Freund des Menschen. Louis Armstrong beschreibt das so: „Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.“ Dies offenbart sich auch in diesem Film, als eine junge Frau einen herumstreunenden Hund aufnimmt. Die hingebungsvolle Liebe, die sie ihrem neuen Gefährten entgegenbringt, nimmt eine gefühlvolle Wendung, da sich das Tierdes Nachts in einen gutaussehenden Mann verwandelt. Dies bringt einige Vorteile, aber auch gewisse Spannungen mit sich. Begleiten wir den charmanten Golden Retriever auf seiner packenden Reise der Liebe in dieser romantischen Komödie.

„A complete black hole of competence so dumbfounding that makes „The Room“ look like „Casablanca by comparison.“ (Unknown Artist)

Land: USA
Jahr: 2011
Regie: Jennifer Ten
Darsteller*innen: Jana Camp, Aneese Khamo, Gloria Winship Ayon
Länge: 90
Sprache: Englisch
Sprachformat: Originalversion
FSK: 18

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg weitere Veranstalter:
Japanisches Kulturinstitut (The Japan Foundation)

Eintrittspreise:
Eintritt : 6 €

zurück