Kommkino e. V. präsentiert

Zorn der Bestien – Jallikattu

Do / 21.10.2021 / 21:15


Ein spanischer Stierkampf ist ein Streichelzoo dagegen: In „Zorn der Bestien – Jallikattu“ hüpft ein stattlicher Büffel seinem Metzger Kalan von der Schlachtbank und verwüstet bei seinem Reißaus etliche Häuser und Felder. Das gefällt den Mannsbildern des betroffenen Dorfes gar nicht. Sie beschließen, den um Filetsteak und Schmorhaxe betrogenen Schlachter bei der Jagd nach dem Tier zu unterstützen. Das gebärdet sich jedoch aber noch eine Ecke fintenreicher als seinerzeit Bruno (Stichwort: Problembär) und hat so gar keine Lust, das Beil über sich ergehen zu lassen. Als der Druck auf Kalan größer wird, heuert er seinen ehemaligen Handlanger Kuttachan an, der einst wegen Diebstahls von der Gemeinschaft verstoßen wurde. Mit seiner Rückkehr nehmen allerdings nicht nur die Chancen auf saftigen Büffelbraten, sondern auch die Konflikte unter den Dorfbewohnern zu …

Regisseur Lijo Jose Pellisserys Actionfilm betört mit rauschhaften Massenszenen und ungewöhnlichen Kameraperspektiven. Fesselnd inszeniert erzählt „Zorn der Bestien – Jallikattu“ nur oberflächlich von der Jagd auf ein Tier und versinnbildlicht vielmehr die sinnlose Raserei einer Männergruppe. Wer sind hier eigentlich die Bestien?


Originaltitel: Jallikattu
Land: Indien
Jahr: 2019
Regie: Lijo Jose Pellissery
Darsteller:innen: Antony Varghese, Chemban Vinod Jose, Santhy Balachandran
Länge: 95 Min.
Sprachformat: Original mit deutschen Untertiteln
FSK: k. A.

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg weitere Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 6 €

zurück