Neustart

Paris, kein Tag ohne dich

Mi / 22.12.2021 / 20:15


Zur falschen Zeit am falschen Ort. Genau dieser Umstand stellt das Leben einer jungen Frau auf den Kopf, die nichtsahnend mit ihrem damaligen Freund Jean Marie in Frankreich auf eine Party geht. Niemand nimmt zu diesem Zeitpunkt an, dass dort der international gesuchte Terrorist Carlos, der „Schakal“, noch in derselben Nacht zwei französische Polizisten erschießen würde. Die deutsche Filmemacherin und Protagonistin Ulrike Schaz wird vom französischen Geheimdienst als „Terroristin“ und „Freundin von Carlos“ verdächtigt und des Landes verwiesen. Fast 40 Jahre später trifft sie ihren damaligen Freund in einem Pariser Café zum ersten Mal wieder. Den Blick gerichtet auf eine kleine Schwarzweiß-Fotografie aus dem Portemonnaie ihres alten Freundes und zwei Leben, die damals auseinanderdrifteten und nie wieder ganz zusammenfanden, reflektieren sie die damaligen Ereignisse, die sich zu einem Albtraum entwickelten.

„Eine inhaltlich, historisch und gesellschaftspolitisch interessante Etüde über eine Epoche, in der westliche Demokratien an ihre rechtsstaatlichen Grenzen gerieten.“ Filmdienst


Land: Deutschland
Jahr: 2020
Regie: Ulrike Schaz
Länge: 106 Min.
Sprache: Deutsch/Französisch
Sprachformat: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 6

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt: 7 €
Eintritt ermäßigt: 6 € Schüler:innen, Student:innen, Rentner:innen, Menschen mit einem Arbeitslosenbescheid bzw. Schwerbehinderten-Ausweis

Eintritt ermäßigt: 4,50 € Inhaber:innen einer Freundschaftskarte bzw. eines Nürnberg-Passes


Kinotickets sind an unserer Kinokasse erhältlich. Aufgrund der Einschränkungen in Folge der CoVid-19-Pandemie, bitten wir Sie aber auch weiterhin unseren Online-Vorverkauf (siehe Link) zu nutzen oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg ein Kinoticket zu erwerben (Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 Uhr bis 17 Uhr; Samstag 10 bis 14 Uhr). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

Tickets kaufen

zurück