Neustart

Human Flowers of Flesh

Verlängert!

Mo / 13.02.2023 /20:15 Uhr

Mi / 1.03.2023 /17:45 Uhr


Helena Wittmanns zweiter Langfilm nach ihrem vielbeachteten Debüt DRIFT ist ein cinephiles Kunstwerk voller einnehmender Bilder, in dem das Mittelmeer als Lebensraum zum Hauptdarsteller wird. Gedreht auf 16 mm entstand ein berauschender Film, den man auf der Kinoleinwand erleben muss!

Ida bereist mit ihrer fünfköpfigen Besatzung auf einem Segelschiff das Mittelmeer. Als sie in Marseille auf die Französische Fremdenlegion trifft, steht sie einer verschlossenen Männerwelt gegenüber, die eine seltsame Faszination auf sie ausübt. Sie beschließt, mit ihrem Team der Spur der Legionäre zu folgen. Ihr Weg führt Ida und ihre fünf Begleiter über Korsika nach Algerien. Auf der gemeinsamen Reise verschwimmen die Grenzen zwischen Traum und Realität, während das Leben auf See ein besonderes gegenseitiges Verständnis hervorbringt.

Filmclub: Mo., 13.2. um 20.15 Uhr (freier Eintritt mit Filmhaus-Freundschaftskarte)

Und am Sa., am 18.2. um 18 Uhr in Anwesenheit von Nika Breithaupt alias Nika Son (Tongestaltung/Soundtrack-Komposition)

Nika Son wird am selben Tag um 20.30 Uhr live in Nürnberg im Space Between (Link: https://itisnthappening.com/) auftreten. Alle, die ein Filmhaus-Ticket für HUMAN FLOWERS OF FLESH mitbringen (egal von welchem Tag) haben freien Eintritt zum Konzert!


Land: Deutschland/Frankreich
Jahr: 2022
Regie: Helena Wittmann
mit: Angeliki Papoulia, Ferhat Mouhali u. a.
Länge: 106 Min.
Sprache: mehrsprachig
Sprachformat: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: k. A.

Eintrittspreise:

Eintritt: 8 €

Eintritt ermäßigt: 7 €Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Rentnerinnen und Rentner, Menschen mit einem Schwerbehinderten-Ausweis und Gruppen ab 5 Personen

Eintritt ermäßigt: 6 €U25-Tarif (14 bis 24 Jahre)

Eintritt ermäßigt: 5 €Inhaberinnen und Inhaber einer Freundschaftskarte

Eintritt ermäßigt: 4 €Kinder bis 13 Jahre und Inhaberinnen und Inhaber eines Nürnberg-Passes oder Arbeitslosenbescheids

Kinotickets sind an unserer Kinokasse erhältlich, im Online-Vorverkauf oder zu den regulären Öffnungszeiten in der Kultur Information im KunstKulturQuartier Nürnberg. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass momentan keine Sitzplatzreservierung möglich ist.

 Zurück