Schwerpunkte
/ Retrospektive Nikos Nikolaidis

Directing Hell

Retrospektive Nikos Nikolaidis

Directing Hell, GR 2011, 80 Min., Griechisch, OmU, Regie: Christos Chouliaras

FSK: ab 18, empfohlen ab 18

Online-Ticket

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 € / Ermäßigt: 6 € / 4.50 €
Ermäßigung für: Schüler*innen, Student*innen / Freundekarteninhaber*in & Nürnberg-Pass

Nikos Nikolaidis schuf in seinen Filmen kontroverse Charaktere, die eine rebellische Haltung gegenüber dem sozialen und politischen Status quo einnahmen. Seine Filme waren mitunter poetisch, dynamisch und immer ästhetisch ansprechend. Er inszenierte in seinen Werken eine dunkle und pessimistische Gegenwart und Zukunft – er gab aber auch eine zweideutige Hoffnung im Ende, wenn seine Helden ihre Erlösung im Tod fanden.

Christos Chouliaras lässt in seinem Dokumentarfilm Weggefährten und Mitarbeiter von Nikolaidis zu Wort kommen und unternimmt den Versuch, das Universum des Regisseurs Nikolaidis zu erkunden.

Fr., 31.5. zu Gast: Michele Valley

Directing Hell - © Veranstalter

Weitere Termine:

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Filmhaus Nürnberg

Zurück zur Liste