Vorübergehende Schließung des Künstlerhauses aufgrund der Corona-Pandemie

Avatar of Simone RufSimone Ruf - 19.03.2020 - Ein Haus, viele Gesichter

Schließung des Künstlerhauses bis einschließlich 19. April

Seit Dienstag, den 17. März 2020, bis einschließlich Sonntag, den 19. April 2020, wurden von der Stadt Nürnberg zahlreiche öffentliche Einrichtungen geschlossen. In diesem Zeitraum werden sämtliche Veranstaltungen, Ausstellungen, Gruppentreffen und Service-Counter in allen Häusern des KunstKulturQuartiers ausgesetzt. Dazu gehören alle öffentlichen Angebote von und in folgenden Einrichtungen: Filmhaus, Künstlerhaus, Kultur Information, Kunsthalle Nürnberg, Kunsthaus, Kunstvilla, Tafelhalle sowie Artothek, Filmhauscafé, Kantine (Musikverein und Zentralcafé), KommKino e.V., KulturKellerei, Offene Werkstätten in der Peuntgasse und der Berufsbildenden Schule 1 (Schmiede), Tourist und Jugend Information, Werkbund Werkstatt.

Wir arbeiten daran, möglichst viele Ersatztermine für die nun vorerst abgesagten Veranstaltungen zu finden und kommunizieren euch diese zeitnah. Bitte informiert euch dazu auf den Webseiten der einzelnen Häuser oder in den Veranstaltungsübersichten auf kunstkulturquartier.de

Für folgende Künstlerhausveranstaltungen gibt es bereits neue Termine:

Über die zukünftige Entwicklung halten wir euch auch weiterhin auf den Webseiten des KunstKulturQuartiers sowie über unsere Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden. Auf der Internetseite der Stadt Nürnberg erhaltet ihr zusätzliche aktuelle Informationen, um die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten.

Bitte achtet auf eure Gesundheit und nehmt Rücksicht auf eure Mitmenschen, damit wir euch alle möglichst bald wieder im Künstlerhaus und den anderen Häusern des KunstKulturQuartiers begrüßen dürfen. Bis dahin gilt: #wirbleibenzuhause

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare