Dienstag, 01.10.19, 20.30 Uhr The Monochrome Set

Support: The Truffauts

Samstag, 26.10.19, 20.30 Uhr Lyriknacht 2019

Nicht von dieser Welt: Die 5. Nürnberger LYRIKNACHT wird „outer space“ denn je!

Samstag, 09.11.19, 20.30 Uhr GLASSWALLS: Kokomo + Kai Schumacher play Philip Glass

+ Live Visuals by Warped Type

Montagabend bis Samstagmittag Unsere Werkstätten

Bitte beachtet die aktualisierten Öffnungszeiten und die neuen Orte. Die Offenen Werkstätten stehen allen DIY-Interessierten zur Verfügung, die gerne ihre Projekte umsetzen oder einfach mal hereinschnuppern möchten.

Geänderte Öffnungszeiten Offene Schreinerei

Die Schreinerei hat ab sofort immer montags ab 18.30 Uhr und donnerstags ab 19 Uhr in der Peuntgasse 5, 2. OG, für euch geöffnet.
- Achtung, während der Sommerferien geschlossen. -

samstags, ab 10 Uhr Porträtzeichengruppe

Freies Zeichnen nach einem Zufallsmodell, ohne Anleitung.

mittwochs und donnerstags, 14 Uhr Gäste & Buch

Nürnberger Persönlichkeiten lesen aus ihrer Lieblingsliteratur.

Umbau Künstlerhaus

Alles bleibt anders

Die Generalsanierung des Künstlerhauses

Der dritte Bauabschnitt des Künstlerhauses wird nun auch sichtbar.

Programm des Künstlerhauses

Mo., 14.10.2019, 19:00 Uhr

Arabic Culture Cloud
Wajib
Arabic Culture Cloud

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Di., 15.10.2019, 19:00 Uhr

Arabic Culture Cloud
Wajib
Arabic Culture Cloud

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Mi., 16.10.2019, 19:00 Uhr

Arabic Culture Cloud
Wajib
Arabic Culture Cloud

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

mehr ->

News aus dem Künstlerhaus

Das Projekt "the zaun" verwandelt den Bauzaun des Künstlerhauses in eine Open Air-Galerie - KünstlerInnen sind dazu aufgerufen, mitzumachen! weiterlesen
Das Künstlerhaus sucht ab Oktober eine Praktikantin/ einen Praktikanten weiterlesen
© Nordbayern.de
Die Großbaustelle schreitet voran... weiterlesen

Keine Lust auf Anstehen?

Künstlerhaus – KOMM – K4 – Künstlerhaus

Das Gebäude im Herzen der Stadt hat seit seiner Eröffnung im Jahre 1910 eine wechselvolle Geschichte: spannend, auffällig, kontrovers und in der Auseinandersetzung und Konfrontation mit dem Zeitgeschehen markant.
Mehr zur Geschichte des Künstlerhauses >>