Ausstellungen im Künstlerhaus

Aktuelle Ausstellung(en)        Vorschau        zum Pressedownload

Das Künstlerhaus vereint unter seinem Dach zwei unterschiedliche Ausstellungsräume. Zum einen das Kunsthaus im Erdgeschoss, das sich mit ca. 5 Ausstellungen jährlich der regionalen und überregionalen Kunst widmet sowie die Ausstellungsfläche im ersten Obergeschoss des Glasbaus.

Die Ausstellungen im Glasbau zeigen überwiegend zeitgenössische Fotografie, regionale zeitgenössische Kunst sowie verschiedene Themenschwerpunkte zur Filmgeschichte. Darüber hinaus präsentiert hier der Berufsverband Bildender Künstler (BBK) seit 2010 seine DebütantenpreisträgerInnen jährlich.

Albrecht Fuchs: Album. Portraits 1989 – 2020
(16.01. - 4.4.2021)

Ein Film zur Ausstellung im Kunsthaus im KunstKulturQuartier:
Matthias Dachwald, Leiter Kunsthaus Nürnberg im Künstlergespräch mit Albrecht Fuchs. Der Dialog orientiert sich an den fotografischen Prinzipien des Porträtfotografen Albrecht Fuchs und führt durch die thematischen Schwerpunkte der Ausstellung. Dabei informiert das Gespräch ausführlich über die Hintergründe und Arbeitsweise des Fotografen.
Dauer der Dokumentation: 31,27 Min.

zum Filmticketkauf

(regulär 3,50 €; Supporterticket 5€)

 

Eine Ausstellungskooperation zwischen dem Museum für Photographie Braunschweig und dem Kunsthaus Nürnberg. Alle Bilder bei Albrecht Fuchs 2021 und VG Bild-Kunst, Bonn 2020, © 2021, Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Stadt Nürnberg

Katalog zur Ausstellung

 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Dienstag, Donnerstag bis Sonntag und an Feiertagen 10 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 20 Uhr
Montag geschlossen

 

Eintritt Kunsthaus

Erwachsene 5 €, ermäßigt 2,50 €
Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr: freier Eintritt
Tageskarte: 8 €, ermäßigt 4 € (berechtigt zum Besuch weiterer Ausstellungen im KunstKulturQuartier)
Mittwoch 18 bis 20 Uhr freier Eintritt

Jahreskarte KunstKulturQuartier: 30 €, ermäßigt 15 € (erhältlich in der Kunsthalle Nürnberg, der Kunstvilla und im Kunsthaus, gültig für ein Jahr nach dem Kauf)

Der Eintritt in die Ausstellungen im Künstlerhaus Glasbau ist frei.