kino3

Night Moves

online bis 15.12.2021

Mi / 8.12.2021 / 23:59 - 00:00:00 Uhr


Um das Online-Filmangebot vom Filmhaus Nürnberg in kino3 nutzen zu können, benötigen Sie eine gültige Freundschaftskarte. Diese kostet regulär 25€ und 13€ ermäßigt für Schüler:innen, Student:innen und Inhaber:innen eines Nürnberg-Passes und Schwerbehindertenausweises. Sie ist ab Kaufdatum ein Jahr gültig und verlängert sich nicht automatisch. Mit der Karte bekommen Sie dann einen kostenlosen Zugang für das kino3 und können zudem alle Kinovorstellungen vor Ort im Filmhaus vergünstigt besuchen (ausgenommen Vorstellungen von Partnerfestivals und vom Kommkino e. V.). Wenn Sie auch Filmhaus-Freundin oder Freund werden möchten, senden Sie uns eine einfache Bestellung an filmhaus@stadt.nuernberg.de (bitte Ihre Kontaktdaten wie Name und Anschrift angeben) oder bestellen die Freundschaftskarte direkt in kino3 (zahlbar per Paypal): https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/channels

Zum Film:

Hochaktuelle Reflexion über Idealismus und Aktionismus der gefeierten amerikanischen Independent-Regisseurin Kelly Reichardt anlässlich des Kinostarts ihres jüngsten Films FIRST COW ab 18.11. bei uns vor Ort.

Die Umweltaktivist:innen Josh, Dena und Harmon wollen nicht mehr nur Diskutieren und Demonstrieren, sondern etwas tun. Mehrere Aktionen haben sie schon hinter sich, um denen, die respektlos mit der Natur umgehen, einen Denkzettel zu verpassen. Dieses Mal wird aber alles eine Nummer größer: Ein Staudamm soll gesprengt werden. Welches Ausmaß dieser Anschlag annimmt, realisieren die drei Weltverbesserer allerdings erst im Nachhinein. Aus dem Traum von einer besseren Welt wird ein Albtraum der Verfolgung, des Misstrauens und des tödlichen Wahns.

Die Regisseurin Kelly Reichardt (MEEKS CUTOFF, WENDY & LUCY, FIRST COW) zählt zu den ganz großen Talenten des amerikanischen Kinos. Sie interessiert sich ebenso sehr für die akribische Vorbereitung der Tat, wie für die Veränderungen, die sie in ihren Protagonist:innen hervorruft. So funktioniert NIGHT MOVES sowohl als Thriller als auch als Psychodrama. Durch die elegant komponierten Bilder und starken Leistungen von Jesse Eisenberg, Dakota Fanning und Peter Sarsgaard entwickelt sich eine Sogwirkung, die einen nicht mehr loslässt.


Land: USA
Jahr: 2013
Regie: Kelly Reichardt
Darsteller:innen: Jesse Eisenberg, Dakota Fanning, Peter Sarsgaard u. a.
Länge: 112 Min.
Sprache: Englisch
Sprachfassung: Originalfassung mit deutschen Untertiteln
FSK: ab 12

Filmhaus im KunstKulturQuartier - kino3
Königstr. 93
90402 Nürnberg
https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/home

Eintritt frei
Einen kostenlosen Zugang zu kino3 können alle Inhaber:innen einer aktiven Filmhaus-Freundschaftskarte erhalten. Mehr Informationen finden Sie unter https://filmhaus.nuernberg.cinemalovers.de/de/channels

Weitere Termine:Mi / 8.12.2021 / 23:59 Do / 9.12.2021 / 23:59 Fr / 10.12.2021 / 23:59 Sa / 11.12.2021 / 23:59 So / 12.12.2021 / 23:59 Mo / 13.12.2021 / 23:59 Di / 14.12.2021 / 23:59 Mi / 15.12.2021 / 23:59

zurück