19. Internationales Figurentheaterfestival

Puppetry Slam

Wettstreit mit Puppen und Objekten

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Festsaal
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 10 €
Online-Ticket: 7 €

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Online-Tickets

!!! Online-VVK mit Festivalkarte: reservix.de !!!

________

Moderation: Jana Heinicke und René Marik

Puppetry Slam | Berlin in Kooperation mit dem Theater Salz+Pfeffer und der Tafelhalle/Künstlerhaus
Moderation: Jana Heinicke und René Marik
Wettstreit mit Puppen und Objekten


Ein Mensch, eine Puppe/ein Objekt und sieben Minuten Zeit. Die Spieler müssen ihre Nummern selbst verfasst und inszeniert haben. Das Publikum entscheidet über die Gewinner des Abends! Was nach jahrzehntelangen Erfolgen in den USA im Februar 2015 erstmals in Deutschland, in Berlin im ausverkauften Supamolly, erprobt wurde, kommt nun zum Internationalen Figurentheaterfestival nach Nürnberg. Autorin und Slam-Poetin Jana Heinicke und René Marik, der Puppenspieler, Schauspieler und Musiker hinter dem cholerischen Maulwurf, der Kultfigur aus Internet und Live-Performances, sind die Moderatoren des Abends. Im Gepäck haben sie die drei Finalisten aus Berlin: Caspar Bankert, Katharina Halus und Marcel Kurzidim, die sich mit Masken-, Händespiel und überbordender Fantasie und Kreativität einbringen werden. Der Wettbewerb ist offen für alle, die Lust haben, daran teilzunehmen. Bewerbungen bitte bis 20. April unter: ps@t-sup.de

Website

FACEBOOK

Puppetry Slam - © Veranstalter

Weitere Termine in dieser Reihe

Veranstalter:
KunstKulturQuartier - Internationales Figurentheaterfestival

Zurück zur Liste