0

Gespräch / Diskussion / Vortrag

Debütanten 2017 - Künstlergespräch

mit Heidrun Seiboth

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Glasbau 1. OG

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Glasbau 1. OG
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Der Eintritt ist frei

Heidrun Seiboth (*1986) ist Meisterschülerin bei Ottmar Hörl an Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Sie stellt in ihren Objekten, die für den Betrachter gewohnte Funktion oder Bedeutung eines Gegenstandes in Frage. Es entstehen eigene Interpretationen des alltäglichen Lebens in der Gesellschaft. Fragen über Einflüsse, Beeinflussungen und Richtungen werden so in ihrer Arbeit relevant.
In Ihrer fotografischen Arbeit geht es um Lebensentwürfe, Herkunft und dem Umgang mit Gegenwart und Erinnerung.

Die beiden Debütantinnen Heidrun Seiboth, Nürnberg und Sonja Allgaier, München sind die diesjährigen Preisträgerinnen. Sie stellen in einer gemeinsamen Ausstellung im Glasbau des Künstlerhauses aus.

Der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Nürnberg
präsentiert jedes Jahr in einer gemeinsamen Ausstellung die Werke junger Künstlerinnen und Künstler. Die Förderung beinhaltet die Produktion eines Werkkataloges, in dem eine erste Übersicht des jungen Schaffens gezeigt wird. Eine Ausstellung des BBK Nürnberg Mittelfranken e.V. in Zusammenarbeit mit dem KunstKulturQuartier

Website

Debütanten 2017 - Künstlergespräch - © Heidrun Seiboth

FACEBOOK

Veranstalter:
KunstKulturQuartier, Künstlerhaus, Nürnberg
Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler Nürnberg Mittelfranken e.V.

Zurück zur Liste