23. Filmfestival Türkei Deutschland

40 qm Deutschland

Filmhaus im KunstKulturQuartier - KommKino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 7 €
Online-Ticket: 7 €

Online-Tickets

Als sie von ihrem Mann Dursun aus ihrem kleinen Dorf in der Türkei nach Hamburg geholt wird, ist Turna voller Neugierde auf ihre neue Heimat. Aber ihr konservativer Mann gewährt ihr keinerlei Freiheit: Er sperrt Turna in der kleinen Hinterhofwohnung ein und verbietet ihr jeden Kontakt zur Außenwelt. Mit ihrer Schwangerschaft geht für Dursun schließlich sein sehnlichster Wunsch in Erfüllung. Internationalen Filmfestival von Locarno mit dem „Silbernen Leoparden“ ausgezeichnet und gewann den Preis für das „beste Regie-Debüt“ auf dem Internationalen Filmfest von Rotterdam. Auf dem Filmfestival in Cannes lief er innerhalb der „Woche der Kritik“. Beim Deutschen Filmpreis erhielt der Film eine Nominierung als „bester Film“ und wurde in weiteren Kategorien ausgezeichnet, beispielsweise wurde Özay Fecht der Deutsche Filmpreis als „beste Schauspielerin“ verliehen.

Tevfik Başer: “Ich will versuchen, etwas von den Gedanken und Gefühlen der Menschen aus einer den Deutschen fremden Kultur deutlich zu machen, an der ich zwar manches zu kritisieren habe, die ich aus ihrer Tradition heraus jedoch verstehe. Ich möchte, dass die Deutschen uns kennenlernen, denn Unbekanntes macht Angst und erzeugt Hass, wie an den Ausschreitungen gegenüber den Türken zu sehen ist. Deshalb schildere ich an einem besonderen Fall die Gastarbeiterverhältnisse in der Bundesrepublik, ohne in meinem Film Wohnung und Haus auch nur ein einziges Mal zu verlassen.”

Website

40 qm Deutschland - © Veranstalter

Weitere Termine in dieser Reihe

Veranstalter:
InterForum Kunst & Kultur - Nürnberg international e.V.
KunstKulturQuartier

Zurück zur Liste