Jan Bräumer / Sebastian Tröger. Von vielen Möglichkeiten weiß der Dinosaurier nichts

Seniorenangebot "Nachgefragt" mit Dr. Annette Scherer

Ausgewählte Werke von Jan Bräumer

Kunsthaus im KunstKulturQuartier
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 10 € / Ermäßigt: 7 €

Unter dem Titel "Von vielen Möglichkeiten weiß der Dinosaurier nichts" präsentiert das Kunsthaus Gemälde, Zeichnungen und Installationen von Jan Bräumer (*1970 in Darmstadt) und Sebastian Tröger (*1986 in Erlangen).
Die beiden Künstler verbindet ein spezifischer Humor, und mit heiterer Anarchie thematisieren ihre Werke das Alltägliche, Absurde und scheinbar Banale der menschlichen Existenz.

Bei einem gemeinsamten Rundgang durch die Ausstellung werden auch allgemeine Fragen zur zeitgenössischen Kunst beantwortet. Die Veranstaltung klingt mit Kaffee und Kuchen und anregenden Gesprächen aus.

Website

FACEBOOK

Seniorenangebot "Nachgefragt" mit Dr. Annette Scherer - © Entwurf Jan Bräumer

Weitere Termine in dieser Reihe

Veranstalter:
Kunsthaus im KunstKulturQuartier
Kunst- und Kulturpädagogisches Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ)

Zurück zur Liste