Zeus! + LBKK

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Zentralcafé
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 10 €

ZEUS! Vollbärtige italienische Zweikopf-Noise-Dampfwalze mit polyrhythmischer Finesse:

ALL YOU GRIND IS LOVE: Die vollbärtige italienische Zweikopf-Noise-Dampfwalze ZEUS! überrollt mit ihrer polyrhythmischen Finesse so ziemlich alle gängigen Klischees, um diese dann anschließend mit brachialen Drums, verzerrten Bassriffs, sphärischen Loops und punktgenauen Breaks endgültig in Grund und Boden zu stampfen - während man selbst mit offenem Mund vor der Bühne steht und zu begreifen versucht, was genau man da gerade erlebt hat.

LBKK
Experimental, instrumental, zwischen Post-Rock, Prog, Freak-Out und Noise - Musik, die den Augenblick feiert:

LBKK spielen mit der Interaktion zwischen Bass (Laurens Bauer) und Schlagzeug (King Kaag). In einem Übungsraum in Fürth begannen sie 2010 ihren Versuch, von festgeschriebene Strukturen aufzubrechen und das prägt ihre Musik auch heute noch, die irgendwo zwischen Prog, Freak-Out, Post-Rock und Noise steht. Verhandelt wird im Großen und im Kleinen und dafür nehmen sie sich ihre Zeit. Es entsteht ein Klanggebilde, das sich hin und her wiegt, das mal lange weilt und mal in Raserei aufbricht, das sich dehnt und biegt bis es droht zu bersten. Ungewissheit, Chaos und Noise auf der einen Seite; totale Freiheit, kein Wiederholen, die Stimmung des Moments (sogar nur des Tausendstels einer Sekunde) auf der anderen. LBKK zelebrieren den immateriellen Aspekt von Musik, dass Klang nur existiert während die Welle die Luft bewegt.

Website

FACEBOOK