0

Programm

Lesung

Lyriknacht

Sa., 23.09.2017, 19:30 Uhr  - 22:00 Uhr Einlass 19:00 Uhr

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Festsaal

Künstlerhaus im KunstKulturQuartier - Festsaal
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 13 € / Ermäßigt: 8 €
VVK: 10 € (zzgl. VK-Gebühr) / VVK-ermäßigt: 6 € (zzgl. VK-Gebühr)

Es tanztklingtlooptleuchtet im Lyrik-Kaleidoskop.
Die vierte Nürnberger LYRIKNACHT entfesselt am 23. September ab 19:30 Uhr im Festsaal des Künstlerhauses einen kaleidoskopischen Wirbel unterschiedlichster Kunstgattungen. Ulrike Almut Sandig (Lyrik), Fitzgerald Kusz (Lyrik), Niklas L. Niskate (Soundpoetry), Christian Schloyer (Lyrik, Klangkunst), Barbara Bess (Tanz), Ferdinand Roscher (Kontrabass) und Annette Horn (Fotografie) sprengen gemeinsam Gattungsgrenzen. Der Lyriker Tristan Marquardt moderiert das Event.
„Was siehst du, wenn du diesen Text hörst? Was hörst du, wenn du diese Zeilen siehst? Was sagen dir Bewegung, Klang, Lichtbilder?“, so lauten die Fragen, die unausgesprochen hinter dem abendfüllenden Konzept der LYRIKNACHT stehen. Hier wird nicht aufs Verstehen von Gedichten gezielt, sondern aufs Erleben. So kommt Lyrik endlich da an, wo bildende Kunst und Neue Musik seit
Jahrzehnten ganz selbstverständlich ein und aus gehen: Beim Zuhörer, Betrachter, Leser – Irritation und ein Sichauftun völlig neuer Horizonte inklusive.

Website

Lyriknacht - © Maren Burghard

FACEBOOK

Veranstalter:
Literatur Ding e.V.
KunstKulturQuartier, Künstlerhaus, Nürnberg

Zurück zur Liste