Die Nürnberger Mittagslesungen feiern ihr 25. Jubiläum!

Mehrmals in der Woche umsonst ein literarisches Häppchen genießen, dabei interessante Nürnberger Persönlichkeiten kennenlernen und gleichzeitig eine Pause vom Alltag machen – das geht seit 25 Jahren beim Besuch der Nürnberger Mittagslesungen. 

Eine der erfolgreichsten und kontinuierlichen Literaturreihen Nürnbergs feiert am Donnerstag, den 11. Januar 2024 um 14 Uhr ihr Jubiläum im Salon des Künstlerhauses (ehem. Hinterzimmer). Zu Gast sein werden die zweite Bürgermeisterin Prof. Dr. Julia Lehner sowie Dr. Michael Kläver, Direktor der Sparkasse. Die Sparkasse Nürnberg fördert die Mittagslesungen schon lange finanziell. 

Prof. Dr. Julia Lehner spricht ein Grußwort, anschließend eröffnet Dr. Michael Kläver mit einem Lieblingstext das bekannte Format.

Außerdem lesen die Moderatorinnen der Reihe – Sabine Burkhardt, Iwona Lompart, Silvia Mergenthal, Christiane Rumpf und Elke Thoma – selbst aus ihren Lieblingslektüren und stellen sich vor. Musikalisch wird das Jubiläum von der Konzertpianistin Hildegard Pohl begleitet.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

zurück
Teilen mit