Barbara Bess: Showing I / Research / Performance / Artist Talk

Cells, Organs, Organism* an embodied investigation on production and re-production

So / 19.01.2020 / 19:00 Uhr


Research ist eine Form der zeitgenössischen choreografischen Praxis inhaltlich zu experimentieren und Bewegungsmaterial zu sammeln.
Wir widmen uns in der ersten Recherchephase zu BeComing einer Methode zur Forschung einer erfahrbaren Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers in Bewegung, genannt Body-Mind-Centering. Mit dem Experten Christian Meier erforschen sieben internationale Tänzer*innen in einem Zeitraum von fünf Tagen das künstlerische Potential mit dem Fokus auf Zelle, Organe und Organismus.
Ihr seid herzlich eingeladen, diesen Prozess des gemeinsamen „Werdens“ (Becoming) auf der Bühne der Tafelhalle mit uns zu teilen und eine Performance mit anschließendem Artist Talk zu erleben.

Die Choreografin und Tänzerin Barbara Bess erhält seit der Spielzeit 2018.2019 die auf drei Jahre angelegte Impulsförderung der Stadt Nürnberg. In diesem Zeitraum agiert sie als Artist in Residence der Tafelhalle und setzt ihr filmisch-choreographisches Projekt um.

Tänzer*innen: Johanna Ackva, Barbara Bess, David Bloom, Patryk Klos, Fabian Riess, Tsz Chung Shiu, Lenka Vorechowska
Body- Mind-Centering: Christian Meier
Fotografie: Sebastian Autenrieth
Sound: Lars Fischer
Assistenz: Jana Lindner

Dieses Projekt wird unterstützt von der Tanzzentrale e.V. und der Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg.

Tafelhalle im KunstKulturQuartier
Äußere Sulzbacherstr. 62
90491 Nürnberg

Eintrittspreise:
Eintritt : 5 € Einheitspreis
Vorverkauf : 5 € Einheitspreis

VVK an den gängigen VVK-Stellen

Kultur Information
Königstraße 93
90402 Nürnberg

Tickets kaufen

zurück