Katalog zur Ausstellung News Flash ist erschienen

Der Katalog zur Ausstellung News Flash, die noch bis zum 18. November im Kunsthaus zu sehen ist, ist erschienen. Er enthält zwei Essays zu den Chancen und Risiken der Social Media. Die Journalistin und Publizistin  Ute Schaeffer, die im Sommer ihr Buch Fake statt Fakt. Wie Populisten, Bots und Trolle unsere Demokratie angreifen  veröffentlichte, geht in ihrem Katalogbeitrag noch einmal auf die Risiken der Social Media ein. Matthias Dachwald zeichnet in seinem Beitrag die Entstehung der Social Media und ihre Vorläufer auf. Darüber hinaus gibt es Texte zu den Arbeiten aller teilnehmenden Künstler*Innen. Der Katalog wird von der Kunsthalle Nürnberg herausgegegben. Er ist im Verlag für moderne Kunst erschienen und  kostet 35 Euro.