Fabian Treiber. A Minibar in a Large Scale Room

Kunst in Kürze

Kurzführungen zur Mittagszeit mit Dr. Harriet Zilch.

Kunsthaus im KunstKulturQuartier
Königstr. 93
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 5.00 € / Ermäßigt: 2.50 €

Mit Pinsel und Airbrushpistole. Zur Malereitechnik von Fabian Treiber.

Die Kunsthalle Nürnberg zeigt im Kunsthaus Werke von Fabian Treiber, dem aktuellen Marianne-Defet-Malerei-Stipendiaten: Seine Gemälde gewähren einen bisweilen surreal anmutenden Blick in den Innenraum einer bürgerlichen Existenz mit Tisch, Stuhl und Minibar, Kerzenhalter, Zimmerpflanze, Teppich und Vorhängen. Sie zitieren die Malereigattung des Interieurs und des Stilllebens alltäglicher Dinge gleichermaßen. Doch auch wenn eine Vielzahl der gemalten Objekte zu benennen ist, bleibt das Gesehene bisweilen seltsam vage, denn Treiber widersteht während des Werkprozesses dem Drang nach Konkretisierung. Seine hybride Malerei erscheint zugleich abstrakt wie figurativ und verhandelt klug elementare Fragen der Malerei nach Form und Struktur, nach Farbe und Komposition, nach Räumlichkeit und Fläche.

Website

FACEBOOK

Kunst in Kürze - © Fabian Treiber: Green Soil, 2018 Acryl, Tusche, Lack auf Leinwand, 200 x 150 cm  Courtesy KANT Galerie, Galerie Mark Müller, Ruttkowski;68 Galerie, Foto: Annette Kradisch

Weitere Termine in dieser Reihe

Veranstalter:
Kunsthaus im KunstKulturQuartier
KunstKulturQuartier, Kunsthalle Nürnberg

Zurück zur Liste