Neue Veranstaltungen des KPZ im KreativRaum der Kunsthalle Nürnberg

Mit dem neuen KreativRaum in der Kunsthalle Nürnberg hat sich das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum der Museen in Nürnberg einen langgehegten Wunsch erfüllt. Dank einer großzügigen finanziellen Unterstützung durch die Zukunftsstiftung der Sparkasse Nürnberg konnte der museumspädagogische Raum realisiert werden. Zur digitalen Ausstattung trugen auch elf Tablets bei, die der Förderverein der Kunsthalle Nürnberg Contemporaries e.V. beisteuerte und die Künstlerpinselfabrik da Vinci stellte ein großes Kontingent an Pinseln zur Verfügung. Speziell für diesen Raum hat das KPZ einige neue digitale und analoge Veranstaltungsangebote geschnürt: Kurse zum digitalen Zeichnen und Malen auf dem Tablet für Senioren mit der Künstlerin Barbara Engelhard, Weihnachtsbastelaktionen mit und ohne Tablet für Kinder und Jugendliche, Kreativworkshops für Interessierte jeden Alters mit Sylvie Ludwig und ganz analoges Zeichnen mit dem Künstler und Illustrator Johannes Stahl.

 

Zurück