Do., 14.03. bis So.,23.06.2019 Unsere Künstler am Bauhaus

Nürnberg und die Moderne

Do., 14.02. bis So., 07.04.2019 Fabian Treiber

A Minibar in a Large Scale Room

Marianne-Defet-Malerei-Stipendium

Sa., 30.03.2019, 20:30 Uhr Fabrizio Paterlini

cluster | electronic.classic.session in der St. Martha Kirche

Sa., 23.03.2019, 20:00 Uhr Antti Paalanen

Filigrane Tastenkunst und urgewaltiger Beat

Programm im KunstKulturQuartier

Die Klasse Decker in der Kunstvilla

Kunstvilla im KunstKulturQuartier
Blumenstr. 17
90402 Nürnberg

Eintrittspreise:
Normal: 5 €

Ein wiederbelebter Balkon, eine kleine Küche im Zwergenzimmer, Hopfenanbau neben der herrschaftlichen Villa: Zur Eröffnungsausstellung der Kunstvilla erarbeiteten Studierende der Klasse Decker „Kunst und öffentlicher Raum / Künstlerische Konzeptionen“ an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg unterschiedlichste Installationen und Interventionen. Sie beschäftigen sich mit der Geschichte des Hauses, mit den ehemaligen Bewohnern und der Kunstvilla in ihrer Funktion als neues Museum für regionale Kunst in Nürnberg. Bis Oktober sind parallel zur Ausstellung mit Werken aus der städtischen Sammlung die entstandenen temporären, ortsspezifischen und unmittelbar zeitgenössischen Arbeiten zu sehen.

Führungsgebühr: 2 Euro, ohne Anmeldung / (Buchbare Themenführung Dauer: 60 oder 90 Minuten Führungsgebühr: 65 oder 75 Euro zzgl. Eintritt, max. 25 Teilnehmer. Die Buchung erfolgt über das KPZ: Tel.: 0911 / 13 31-238, erwachsene@kpz-nuernberg.de)

Website

FACEBOOK

Die Klasse Decker in der Kunstvilla - © Kunstvilla im KunstKulturQuartier, Nürnberg, Foto: Annette Kradisch, Nürnberg

Weitere Termine:

Veranstalter:
Kunstvilla im KunstKulturQuartier - Büro und Verwaltung

Zurück zur Liste

Mai in der Tafelhalle und im Künstlerhaus weiterlesen
Wir suchen für die Produktion "DO's & DON'Ts" von Rimini Protokoll, die im Mai und Juni 2019 in Nürnberg stattfinden wird, eine*n freiberuflichen... weiterlesen
April in der Tafelhalle und im Künstlerhaus! weiterlesen

FOLGE DEM KUNSTKULTURQUARTIER