Programm

Mi., 27.09.2017, 17:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Do., 28.09.2017, 17:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Fr., 29.09.2017, 17:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Sa., 30.09.2017, 11:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

So., 01.10.2017, 11:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Mo., 02.10.2017, 17:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Di., 03.10.2017, 11:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

Mi., 04.10.2017, 17:00 Uhr

Festival
10. Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte
Nürnbergs internationalstes Filmfestival feiert Jubiläum!

Filmhaus im KunstKulturQuartier - Filmhauskino

mehr ->

Kommendes NIHRFF vom 27.09. bis 04.10.2017!

Internationales Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte

Engagiertes Kino: spannend, aufrüttelnd, innovativ – so präsentiert sich das bedeutendste Menschenrechtsfilmfestival Deutschlands. Herausragende Dokumentar-, Spiel- und Animationsfilme aus aller Welt werfen einen kritischen Blick auf die Menschenrechtssituation weltweit – auch und gerade in Deutschland.

Dabei stehen die Kraft und der Mut derjenigen im Mittelpunkt, die sich auch unter widrigen Umständen einmischen, die ihre Stimme erheben und Wege aus der Ungerechtigkeit suchen. Ein filmisches Fest für Menschenrechte, also.
Zu Ehren des diesjährigen Menschenrechtspreisträgers Amirul Haque Amin zeigt das Internationale Nürnberger Filmfestival der Menschenrechte einen filmischen Schwerpunkt zum Thema „Arbeiten in der globalisierten Welt“.

Aus aktuellem Anlass wird ein zweiter Schwerpunkt mit Filmen und einer Podiumsdiskussion dem Thema „Flucht, Migration und Europa“ gewidmet sein.
Besonders freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, Urban Priol für einen Benefizauftritt im Rahmen unseres Festivals zu gewinnen. Der Erlös des Kabarettprogramms geht zu einem Viertel an das Filmfestival und zu Dreivierteln an Partnerprojekte der #untragbar-Kampagne unseres langjährigen Kooperationspartners medico international in Bangladesch und Pakistan.

Veranstaltungsorte sind Filmhaus und Tafelhalle im KunstKulturQuartier sowie das CineCitta. Das Festival wird ergänzt durch zahlreiche Diskussionen mit internationalen Gästen, Vorträge und Konzerte.

Programm und weitere Informationen:
Tel. 0911-231-8329

www.nihrff.de